75 Sportler haben im Jahr 2021 trotz Corna das Deutsche Sportabzeichen erfolgreich abgelegt.

Aufgrund der momentanen Situation kann dieses Jahr leider keine öffentliche Verleihung stattfinden.

 

Das „Deutsche Jugendsportabzeichen“ erhalten:

 

Achim Bader, Eva Badstuber, Carina Böckeler, Amelie Böckeler, Sina Burkhardt, Julius Dammann, Lena Föhr, Linus Freisinger, Pia Kempter, Lina Ketterer, Mia Ketterer, Adrian Kling, Jonas Koch, Marius Koch, Sebastian Kramer, Marlene Kramer, Roberto Lämmle, Rijon Nuhiu, Anisa Nuhiu, Kilian Oelmaier, Jan Öfner, Elias Rehm, Lea Rehm, Sebastian Sailer, Ferdinand Sailer, Noah Schäffeler, Jonathan Schell, Jonas Schöllhorn, Ronja Schöllhorn, Olivia Schöllhorn, Hannah Schöllhorn, Theresa Schöllhorn, Jannik Schwarzbart, Niklas Schwarzbart, Jana Spiller, Larissa Stübler, Noel Wachter, Simon Wachter, Jannes Wachter, Marius Wachter, Tabea Weiß, Luca Widler

 

 

Das „Deutsche Sportabzeichen“ erhalten:

 

Andre Angele, Adelinde Bek, Gertrud Demmel, Juditha Ego, Petra Haag, Andrea Kempter, Roland Kling, Simone Kling, Sonja Kramer, Monika Krapp, Bruno Kunz, Armin Kunz, Bettina Kunz, Stephanie Lehmann, Johanna Martin, Stephan Maucher, Monika Öfner, Joachim Pfau, Margot Rapp, Christiane Rauh, Christian Sailer, Ulrike Sailer, Birgit Schmidberger, Tobias Schöllhorn, Kerstin Schöllhorn, Marlies Schwarzbart, Cornelia Stübler, Sandra Wachter, Frank Widler, Karin Widler, Christa Wiest, Carla Wiest, Jule Wiest

 

 

Das „Deutsche Familienabzeichen“ erhalten:

 

Familie Kling, Familie Kramer, Familie Rauh-Wiest, Familie Sailer, Familie Schöllhorn, Familie Wachter, Familie Widler

 

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!
Die Urkunden werden zeitnah vom Sportabzeichenteam verteilt.