Impressionen des Abenteuerspielplatzes 2017

Zum 3. Mal  hat der TSV Rot a. d. Rot die Sporthalle  in einen Abenteuerspielplatz verwandelt. Die Helfer und Betreuer haben am Vormittag eine tolle und  abwechslungsreiche Bewegungs- und  Spielelandschaft erstellt. Mit den vorhandenen Geräten wurde gebaut, gestapelt, geknotet und gesichert. Eine besondere Attraktion war die Airtrack –Bahn vom Turngau Oberschwaben.  Über 100 Kinder konnten sich am Nachmittag  an den spannenden Stationen nach Herzenslust austoben, während ihre Eltern u. Großeltern sich bei Kaffee und Kuchen unterhalten und den Kindern zuschauen  konnten.  Die Kinder hatten auch sehr viel Spaß beim Kinderschminken. Denn als Pirat, Löwe oder Tiger ist ein Toben in der Turnhalle noch viel interessanter. Für den Verein war es eine tolle Werbung und die Verantwortlichen freuen sich über eine vollkommen gelungene Veranstaltung.