Fußball Bambiniturnier in Rot: Sonne, Regen, viele Tore....

Heute zeigten die Hausherren aus Rot, wie man mit dem Druck im eigenen Stadion umgeht. Die Fans peitschten die Buben nach vorne. Mit Nerven aus Drahtseil hämmerten die Roter ein Tor nach dem anderen in den gegnerischen Kasten.

 

Lediglich den überragenden Tannheimern musste zum Sieg gratuliert werden. Sie hatten alle gegnerischen Mannschaften klar im Griff und haben verdient gewonnen.



Unsere Jungs aber zeigten von Anfang an, wie moderner Fußball funktioniert. Fair und Robust in der Abwehr! Schnell und dynamisch in der Vorwärtsbewegung. Nicht zuletzt auch die gute Arbeit gegen Ball war am heutigen Tag das Erfolgsrezept.

 

Taktisch von den Betreuern super eingestellt wurden so viele Tore geschossen wie noch nie. Welche Buben die Tore geschossen haben ist für die Mannschaft und uns nicht ausschlaggebend. Sie haben alle super miteinander gespielt. Auch die neuen Bambinis hatten ihren Spaß und wurden prächtig in die Mannschaft integriert.

 

Vielen Dank auch an die Bambinimamas und -papas, die sich den Sonntagvormittag für die gelungene Veranstaltung reserviert hatten.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Uwe, Sandi, Timo (Montag, 22 September 2014 09:27)

    Super Artikel. Perfekt geschrieben.
    Danke!!!!!