TSV Rot II bleibt weiterhin ungeschlagen!

SV Schemmerhofen II - TSV Rot an der Rot II 1:6 (1:1)

 

Der Tabellenführer domierte das Spielgeschehen konnte aber seine Chancen nicht verwerten. Mit dem ersten Torschuß gelang den Gastgebern in der 42. Minute die Führung. Alexander Mensch besorgte aus dem Gewühl heraus in der 45. Minute den Ausgleich. 

In regelmäßigen Abständen erzielten Alexander Ziesel (62.), Frank Martin (72.), Ercan Sakru (83.), Felix Seefelder (85.), Alexander Mensch (88.), die Tore zum 6:1 Sieg. Damit bleibt die Mannschaft vom TSV Rot II weiter ungeschlagen.

 

TSV Aufstellung

Waizenegger, Bek, Müller, Rodi(31.Kunz Udo), Kunz Dietmar(68.Kiefer Christian), Schneider, Föhr, Martin(73.Sakru), Mensch Alexander, Sakru(59.Seefelder), Ziesel;

 

 

SV Schemmerhofen I - TSV Rot an der Rot I 0:0

 

In einem typischen Abstiegskampf schenkten sich beide Mannschaften nichts. Der TSV kontrollierte von Beginn an das Spielgeschehen. In der 7. Minute wurde Benjamin Friedrich von seinem Gegenspieler mit beiden Händen im Strafraum umgestoßen. Der fällige Elfmeterpfiff blieb aus. Bei starkem Wind war dem Zufall vieles überlassen. Für beide Mannschaften ist das Unentschieden zu wenig.

 

TSV Aufstellung

Bader, Rau Felix, Schwarzbart, Grießer, Lang(62.Pfau Fabian), Armbruster, Boscher(68.Kiefer Markus), Friedrich Heiko, Mensch Christian(26.Kling Daniel), Rau Christoph, Friedrich Benjamin;

 

Die nächsten Spiele

Sonntag, 18. Mai 2014

TSV Rot an der Rot II – VfB Gutenzell 13.15 Uhr

TSV Rot an der Rot I – VfB Gutenzell 15 Uhr