Damen: Ergebnisse

 

Sonntag, 09.03.2014

Frauen/ Landesliga

SV Maierhöfen-Grünenbach : FC Bellamont 3 : 3

Wiest – Maier, Waibel, Lang, Nussbaumer (46.min Birk) – Kiekopf (89.min Silvers), Mohr, Kibler, Uetz – Eschbach, Maucher (61.min Krattenmacher)

Das Spiel begann sehr vielversprechend. Bereits nach 7 Minuten konnten wir mit 0:1 in Führung gehen.

 

Marina Mohr konnte einen langen Ball mit dem Kopf abfangen, unser Captain Evelyn Kibler passte weiter auf Mara Eschbach und dieser gelang nach einem sehenswert Schuss von der Strafraumgrenze der Führungstreffer. Pech hatte Evelyn Kibler in der 23.min als ihr Freistoß nur an den Pfosten knallte. Im weiteren Spielverlauf gab es Chancen auf beiden Seiten und Maierhöfen gelang nach 38 Minuten der Ausgleichstreffer.

 

Bereits kurz nach dem Wiederanpfiff mussten wir in der 46.min das 1:2 hinnehmen. Danach hatten wir allerdings unsere beste Phase des Spiels und konnten nach einem schnell eingeleiteten Angriff von Marina Mohr in der 52.Spielminute durch Regina Kiekopf ausgleichen. 10 Minuten später gelang uns dann sogar der 2:3 Führungstreffer durch Mara Eschbach. Doch es war noch eine halbe Stunde zu spielen. Wir schafften es diese knappe Führung bis zur 92.min zu halten, in der 93.min mussten wir dann jedoch den 3:3 Ausgleich mit dem Schlusspfiff hinnehmen.

 

Alles in allem war es dennoch ein Punktgewinn gegen den Abstieg.

 

 

 

 

 

Spielvorschau:

 

 

 

Sonntag, 16.03.2014

 

Damen blicken auf eine durchwachsene Vorbereitung zurück

 

 

 

Schon vor Trainingsauftakt am 3.Februar hatten wir einige Ausfälle zu verkraften. Sabrina Kübler wechselt zur Rückrunde zum FV Bellenberg, Nicole Berther zog sich aus privaten Gründen zurück, Katja Eisenmann ist beruflich verhindert und leider fällt auch unsere Stürmerin Verena Miller für die Rückrunde aus. Verletzungsbedingt fehlen Melina Gobs und Theresa Mezger. Wir wünschen Sabrina viel Erfolg in Bellenberg und unseren verletzten Spielerinnen eine schnelle und gute Besserung. Mit an Bord ist nach ihrer Knie-OP wieder unsere Abwehrspielerin Sonja Waibel.

 

Dementsprechend durchwachsen war unsere Vorbereitung.

 

In den drei Vorbereitungsspielen konnten wir uns von Spiel zu Spiel steigern. Nach der Auftaktniederlage gegen den SV Unterstadion (1:2) konnten wir bereits im nächsten Spiel gegen den Regionenligisten Mietingen mit 3:0 überzeugen. Nach dem 6:1 Erfolg gegen Aulendorf in der Vorbereitung hoffen wir nun zukünftig auf wichtige Punkte gegen den Abstieg.

 

 

 

Frauen/ Bezirksliga

 

TSV Hochdorf : SGM FC Bellamont/ TSV Rot

 

Beginn: 13 Uhr in Hochdorf

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0