Fussball Herren: Spielberichte vom Wochenende

TSV Rot an der Rot II – SV Tannheim  0:4  (0:1)

 

Im Lokalderby konnte der TSV Rot nicht an die Leitungen der letzten Spiele anknüpfen und verlor völlig zu recht mit 0:4. Die Gäste waren aggressiver und erzielten die Tore in regelmäßigen Abständen.

TSV Aufstellung:

Wildemann, Kunz U.(46.Kohler), Kalettea, Müller, Keßler(69. Rau Moritz),
Rados(78.Ruf), Steiner, Altvater, Föhr Simon, Sakru, Mensch A.;

 

TSV Rot an der Rot I – SV Sulmetingen  1:0 (1:0)

Der TSV begann druckvoll und ging bereits in der 7. Minute durch Benjamin Grießer in Führung. Bis zur Halbzeit dominierten die Gastgeber. Zu Beginn der 2. Halbzeit waren die Gäste am Drücker ohne zählbaren Erfolg. Somit behielten die Gastgeber die 3 Punkte.

 

TSV Aufstellung:
Waizenegger, Grießer, Boscher, Cieslik, Lang(46.Bader Thomas), Bauer(80.Martin Frank), Rau Christoph, Friedrich H., Kling, Denzel(86.Mensch A.);

Donnerstag, 25. April 2013

 

SV Dettingen – TSV Rot an der Rot I   3:1  (1:0)


Der TSV Rot verschlief die 1. Halbzeit und musste durch Rene Schabart in der 44. Minute den Pausenrückstand hinnehmen. Nach der Pause spielte der TSV druckvoller nach vorne und in der 49. Minute glich Christian Bauer zum 1:1 aus. In der 63. Minute wurde Rots Heiko Friedrich mit einem rustikalen Foul außer Gefecht gesetzt, das sich negativ auf das Roter Spiel auswirkte. Durch die tiefstehende Sonne verschätzte sich Rots Torwart und Felix Buck gelang in der 70. Minute das 2:1. Mit einem Abstauber gelang Christian Schwaier in der 82. Minute das 3:1 für die Gastgeber. 


TSV Aufstellung:
Wildemann, Grießer, Boscher, Schwarzbart, Cieslik, Martin Frank (47.Denzel), Angele, Friedrich H. (63.Bader Thomas), Rau Christoph, Bauer (59.Lang), Kling;

 

 

Vorschau, die nächsten Spiele:

Sonntag, 5. Mai 2013

SV Ellwangen – TSV Rot an der Rot II   15 Uhr

SV Mietingen – TSV Rot an der Rot I  15 Uhr

Sonntag, 12. Mai 2013

TSV Rot an der Rot II – FC Bellamont  13.15 Uhr

TSV Rot an der Rot I – TSG Achstetten   15 Uhr