TSV Rot an der Rot verliert Zuhause gegen den Tabellenführer

TSV Rot an der Rot I – SF Schwendi 0:1

 

Auf schwer bespielbaren Boden boten beide Mannschaften eine mäßige Partie. Die Gäste gingen durch einen Foulelfmeter in der 23. Minute durch Patrick Huth in Führung. Torszenen waren Mangelware. In der 2.Halbzeit hielten die Gastgeber dagegen und so blieb es beim Sieg für den Tabellenführer.


TSV Aufstellung:

Wildemann, Bek, Rodi(46.Cieslik),Schwarzbart, Rau Ch., Mensch A., Lang(46.Boscher),Friedrich H., Mensch A.(70.Martin F.),Kling;

 

TSV Rot an der Rot II – TSV Ummendorf  1:5

 

Eine Stunde hielt der TSV Rot gegen den derzeitigen Tabellenvierten gut mit. Der Gast erzielte durch Marco Nusser in der 55. Minute die Führung. Thomas Bader glich diese in der 63. Minute aus. Innerhalb von 13 Minuten gelangen den Ummendorfern dann 4 Tore zum 1:5– Auswärtserfolg. 


1:2 Koch Jan Marius (66.), 1:3 Mondoca Patrick (68.), 1:4 Angele Daniel(75.), 1:5 Herth Christian (78.);


Aufstellung: TSV Rot an der Rot II
Waizenegger, Kunz U.,Müller, Boscher(70.Kiefer),Kunz D.,Bauer,Föhr S.,Armbruster(36.Rau M.),Martin(71.Bader S.),Bader Th.,

 

Die nächsten Spiele:

Sonntag, 24. März 2013

LJG Unterschwarzach – TSV Rot an der Rot II  15 Uhr

TSG Maselheim-Sulmingen – TSV Rot an der Rot I  15 Uhr

 

Samstag, 30. März 2013

Bitburger WFV-Bezirkspokal

SV Äpfingen – TSV Rot an der Rot I  15 Uhr

 

Montag, 1. April 2013

TSV Rot an der Rot I – VFB Gutenzell  15 Uhr