Fußball: Ergebnisse Frauen

Ergebnisse


Frauen / Bezirksliga

SGM Bellamont/Rot II : SV Sulmetingen 4 :3

Beim Nachholspiel der SGM Bellamont/Rot und dem SV Sulmentingen am vergangenen Mittwoch fiel die Entscheidung erst in der Schlussphase. Nach schönem Kombinationsspiel erzielte Julia Keller bereits in der 9. Min. die 1:0 Führung. Nur wenig später konnten die Gäste des SV, nach einem umstritten gestarteten Konter zum 1:1 ausgleichen. Bereits in der 22. Min. überwand Eva Schmidberger die Gästetorfrau mit viel Ballgefühl zur erneuten Führung. Wiederum durch ihr starkes Konterspiel erzielte Sulmetingen in der 27./36. Min. 2 weitere schöne Treffer und drehten die Partie zum 2:3 Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel flachte das Spiel etwas ab und beide Mannschaften konnten das schnelle Anfangstempo nicht beibehalten. Erst mitte der 2. HZ entwickelte sich zunehmend mehr Druck nach vorne. Der langersehnte Ausgleichstreffer zum 3:3 der SGM durch Evelyn Kibler in der 84. Min. machte die Partie wieder offen. Weitere Torchancen blieben ungenutzt. In den Schlussminuten landete nach einem missglückten Abwehrversuch des SV die satte Hereingabe von Anja Mohr im Netz und bedeutete sogleich den erfreulichen 4:3 Heimerfolg.

 

Frauen / Bezirksliga

SGM Bellamont/Rot II : FV Biberach 4 : 0

Von Spielbeginn an dominierte die SGM Bellamont/Rot die Partie und führte durch schön herausgespielte Tore durch Julia Keller (12./28.Min.) und Sarah Miller (25. Min.) bis zur Pause mit 3:0. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste des FV zu mehr Spielanteilen als im 1. Abschnitt, aber daraus resultierten nur wenige Strafraumszenen. Die Hintermannschaft der SGM um Carmen Armbruster und Brigitte Sonntag klärten in der eigenen Hälfte sicher. In der 49. Min. erhöhte dann wiederum Sarah Miller zum verdienten 4:0 Endstand.

 

Frauen / Regionenliga

SGM Bellamont/Rot I : SV Haslach 1 : 1

In einer von Beginn an ausgeglichenen Partie gab es für beide Mannschaften nur wenige spielentscheidende Akzente zu setzen. Mit einer jeweils hellwachen Hintermannschaft wurden jegliche Angriffe sicher unterbunden. So ging man mit einem 0:0 in die Pause. Nach dem Wiederanpfiff kam unsere SGM besser ins Spiel und Evelyn Kibler knackte die gegenerische Abwehr in der 67. Min. und erzielte die 1:0 Führung. Mit weiterem offensivem Spiel erhielt unsere SGM in der 74. Min einen Strafstoß, der leider nicht verwertete werden konnte. Stattdessen konnten die Gäste nur wenige Minuten später zum 1:1 ausgleichen.

 

 

Spielvorschau

Sonntag, 17.04.2011


Frauen / Bezirksliga

SV Schemmerhofen : SGM Bellamont/Rot

Beginn: 10.30 Uhr in Schemmerhofen

 

Frauen / Regionenliga

SG Aulendorf : SGM Bellamont/Rot I

Beginn: 10.30 Uhr in Aulendorf

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0