Fußball: TSV Rot/Rot I - VFB Gutenzell I 3:1 (0:1)

Spielbericht: TSV Rot/Rot I - VFB Gutenzell I 3:1 (0:1)


In einem abwechslungsreichen Spiel kamen die zahlreichen Zuschauer voll auf ihre Kosten. Bereits in der ersten Halbzeit ergaben sich einige gute Einschußmöglichkeiten auf beiden Seiten. Eine davon nutzte die Gästemannschaft zur 0:1-Pausenführung, nachdem Sie diese einige Minuten zuvor bei einem gehaltenen Foulelfmeter durch TSV-Keeper Jochen Waizenegger noch vergaben. Nach der Halbzeitpause nahm die Heimmannschaft das Heft in die Hand und erspielte sich eine deutliche Feldüberlegenheit. Daraus resultierte folgerichtig der Ausgleichstreffer durch einen fulminaten 55-Meter-Schuß über den Gutenzeller Torhüter hinweg. Ob dies von Innenverteidiger Christian Schwarzbart so gewollt war, wird wohl für immer sein Geheimnis bleiben. Daraufhin drängten die Roter mit Macht auf den Siegtreffer, der durch einen Flachschuß von Josef Cicmanec auch gelang, das Freistoßtor von Heiko Friedrich kurz vor Spielende machte den Derbysieg endgültig perfekt.

TSV-Aufstellung: Waizenegger,Grießer(65.Ruf),Schwarzbart,Mang,Cieslik(65.Mensch C.),Metzger S.(65.Markovic),Friedrich H.,Knauz,Friedrich B.,Cicmanec,Kling

 

Vorschau:

 

Sonntag, 31.Oktober 2010 um 15 Uhr

SV Baltringen II - TSV Rot/Rot II

 

Sonntag, 31.Oktober 2010 um 15 Uhr

TSG Achstetten I - TSV Rot/Rot I

 

Sonntag, 7.November 2010 um 14.30 Uhr

TSV Rot/Rot I - FV Olympia Laupheim II

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0